Schließen ×
Schließen ×

KONTAKT

Logistiklösungen der Zukunft

Der Terminal-Betreiber Am Zehnhoff-Söns (AZS) aus Bonn und das Recycling-Unternehmen Theo Steil managen im Rahmen einer Betreibergemeinschaft gemeinsam das Multimodal Terminal Trier.

Der Hafen Trier verfügt über einen direkten Anschluss an die Großschifffahrtswege Saar und Mosel und von diesen aus an das Netz der europäischen Binnenschifffahrt, zum Beispiel über den Rhein an Main und Donau sowie die großen, norddeutschen Wasserstraßen nach Ost und West.

Das Multimodal Terminal Trier ist bereits heute hochleistungsfähiger Knotenpunkt für Europas Waren- und Güterverkehr und baut sein Leistungsspektrum ständig weiter aus. 

Unser Terminal bietet kosteneffiziente und nachhaltige Leistungen für den multimodalen Transport. Eine der Stärken ist das breite Leistungsspektrum für Container, mit Umschlag und Truckking, Binnenschiffverkehr auf Mosel und Saar, Reperaturen, Bahnumschlag, Stuffing & Stripping sowie ein Door-to-Door-Service.

Verladen eines Containers am Hafen Trier

Terminal der Am Zehnhoff Söns Group am Hafen Trier

Am Zehnhoff-Söns Group

Die Am Zehnhoff-Söns Group realisiert am multimodalen Terminal des Trierer Hafens passgenaue Logistik-Dienstleistungen per LKW, Schiene und selbstverständlich auf dem Wasser. Das Unternehmen ist Spezialist für multimodale Containerlogistik, nationale und internationale Komplettladung, Lagerung, Überseeverkehre und Zollabwicklung. Mit dem Schwerlastkran „Mosellift“ kann der Terminal-Betreiber zudem einen effizienten Schwerlast-Umschlag anbieten.

Kontakt
Am Zehnhoff-Söns Multimodal Terminal Trier GmbH
International Logistic Services
Am Moselkai 4
54293 Trier

Tel. +49 (0)651 200625-0
Fax +49 (0)651 200625-90
trier@azs-group.com
www.azs-group.com

Terminal der Theo Steil GmbH am Hafen Trier

Theo Steil GmbH & Co. KG

Theo Steil GmbH ein Unternehmen der Steil Gruppe – eines der innovativsten Metallaufbereitungsunternehmen Europas – hat seinen Hauptsitz im Trierer Hafen. Das Unternehmen steht für qualifizierte Mitarbeiter, sortenreine metallische Rohstoffe und das Schließen von Stoffkreisläufen. Seit 1978 arbeitet die Theo Steil GmbH auf 125.000 qm für die Reduktion von CO2 und eine nachhaltige Zukunft.

Kontakt
Theo Steil GmbH & Co. KG
Ostkai 6
54293 Trier

Tel. +49 (0)651 689-0
info@steil.de
www.steil.de