Schließen ×
Schließen ×

KONTAKT

ASB-Testzentrum hafen Trier

Offizielles Testzentrum am Hafen Trier

Trier, 14.04.2021 Auf Initiative der Unternehmen am Hafen Trier richtet der Arbeiter-Samariter-Bund Trier derzeit ein Testzentrum im Hafengebiet ein. Wir freuen uns, dass das offizielle Testzentrum am 20. April 2021 in Betrieb genommen werden kann. Neben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hafen-Unternehmen können sich dort selbstverständlich alle Bürgerinnen und Bürger auf Basis der aktuellen Corona Teststrategie des Landes Rheinland-Pfalz testen lassen.

Anschrift:

ASB-Testzentrum Hafen Trier

Am Moselkai 5, 54293 Trier

Öffnungszeiten:

Mo       12.00 – 16.30 Uhr

Di         09.00 – 16.30 Uhr*

Mi        12.00 – 16.30 Uhr

Fr         13:00 – 18:00 Uhr

*nur für Unternehmen

(Je nachdem, wie gut das Angebot angenommen wird, behält sich der ASB vor, die Öffnungszeiten entsprechend anzupassen.)

Terminvereinbarung:

Termine können ganz einfach unter www.etermin.net/asbtrier gebucht werden.

In dringenden Fällen können Sie Ihren Termin telefonisch vereinbaren,

unter Tel. +49 0651- 99 522 65 0.

Außerdem ist eine Testung ohne Termin mit Wartezeit möglich.

Bitte legen Sie eine ausgefüllte Einverständniserklärung sowie Ihren gültigen Personalausweis vor. Einen Vordruck der Einverständniserklärung können Sie hier herunterladen und bereits ausgefüllt zum Termin mitbringen.

Falls Sie diese Möglichkeit nicht nutzen möchten, erhalten Sie die Vorlage an der Aufnahme im Testzentrum.

Ihr Testergebnis wird Ihnen innerhalb von 15 bis 20 Minuten vor Ort oder auf Wunsch per SMS mitgeteilt.

KONTAKT

Arbeiter-Samariter-Bund (ASB)
Ortsverband Trier
Auf dem Adler 15
54293 Trier
Tel.: +49 651 99522650
E-Mail: corona@asb-trier.de

KONTAKT

Trierer Hafengesellschaft mbH
Ostkai 4
54293 Trier
Tel.: +49 (0)651 96804-30
Fax: +49 (0)621 96804-40
E-Mail: info@hafen-trier.de

PRESSE

Ramona Lerch
Tel.: +49 151 29178809
E-Mail: lerch@hafen-trier.de

Über den ASB Trier

Der ASB Trier ist mit mehr als 30 ehrenamtlichen Samariterinnen und Samaritern für über 140.000 Bürgerinnen und Bürger in der Region im Einsatz. Nachdem der Ortsverband 2012 neustrukturiert wurde, liegen die Tätigkeitsschwerpunkte heute in Trier auf dem Sanitätsdienst und dem Katastrophenschutz. Der ASB Trier verfügt bereits über große Erfahrung über die Durchführung von Antigen Corona-Schnelltests. https://www.asb-trier.de

Über den Hafen Trier

Die Trierer Hafengesellschaft mbH betreibt mit dem Hafen Trier den einzigen deutschen Binnenhafen an der Mosel. 1965 eröffnet, wurden hier im Jahr 2005 erstmals mehr als 1 Millionen Güter umgeschlagen. Am Zusammenfluss von Mosel und Saar verfügt der Hafen über einen großen Einzugsbereich und ist trimodaler Verkehrsknotenpunkt für die Großregion Trier – Luxemburg – Eifel und das Saarland. In kürzester Zeit sind Güter aller Art per Schiff, Bahn oder LKW in alle Himmelsrichtungen unterwegs. Mittlerweile sind über 2.500 Menschen bei den über 40 Unternehmen ansässigen Unternehmen beschäftigt. https://www.hafen-trier.de